Die Schweizerische Nationalbank im Strudel der Finanzkrisen

Jean Zahlen sprach am 19. September vor dem Forum suisse de politique internationale (Schloss Penthes, Genf). Ausgehend von den Grundsätzen, nach denen die Schweiz ihre Währungspolitik gestaltet, und deren Entwicklung seit 1975, kommt der Redner auf die Umstände zu  sprechen, die die BNS zur Einführung von Negativzinsen veranlasst haben.